Werbung - Digital NakamWerbung - Digital Nakam

Grüne “im Ibiza-Sumpf”

Redaktion
Redaktion 1 Min Read
Christian Hafenecker - FPÖ

Christian Hafenecker (FPÖ) sieht die Grünen “nicht mehr außen vor, sondern mitten drinnen im Ibiza-Sumpf”. Der Fraktionsführer der FPÖ im Untersuchungsausschuss thematisierte heute bei einer Pressekonferenz die Rolle eines grünen Ex-Wahlkampfmanagers. Dieser soll das Material vom Ibiza-Video vor der Veröffentlichung gesehen haben.

- Werbung -
Werbung - Digital NakamWerbung - Digital Nakam

Treffen mit dem Ibiza-Detektiven vor der Veröffentlichung

Der einstige Wahlkampfmanager der Grünen, J. M., soll nur wenige Tage vor Veröffentlichung des Ibiza-Videos den Ibiza-Detektiven J. H., getroffen haben. Aus Vernehmungsprotokollen geht hervor, dass dieser Ausschnitte aus dem Ibiza-Video gesehen hat. Heute ist J. M  für das Kabinett des grünen Vizekanzlers Werner Kogler tätig.

Besondere Aufmerksamkeit verdient laut Hafenecker der grüne Nationalratsabgeordnete Georg Bürstmayr. Dieser sitzt ebenfalls im U-Ausschuss. Bürstmayr teilt sich wiederum eine Rechtsanwaltskanzlei mit jenem Wiener Anwalt, der auch für J. H. tätig sein soll. Für Hafenecker ein “U-Boot im U-Ausschuss”.

Share This Article
1 Comment