Werbung - Digital NakamWerbung - Digital Nakam

Kaufhaus Österreich: SPÖ bringt Klage gegen Schramböck ein

Redaktion
Redaktion 1 Min Read
Margarete Schramböck - Christopher Dunker - BKA

Jörg Leichtfried und Christoph Matznetter (SPÖ) kündigten in der heutigen Pressekonferenz eine Ministeranklage gegen Margarete Schramböck (ÖVP) an. Sowohl die Vergabe als auch die Kosten für das “Kaufhaus Österreich” sei für die SPÖ ein Skandal.

- Werbung -
Werbung - Digital NakamWerbung - Digital Nakam

Der stellvertretende Klubvorsitzende der Jörg Leichtfried äußerte heute vehemente Kritik am Projekt “Kaufhaus Österreich”. Die Webseite, gedacht als Plattform a la Amazon, soll nun umgebaut werden. Weder die Suchfunktion der Webseite, noch waren die Kosten transparent kommuniziert worden. Nun wird die Funktion eingestellt. Die Plattform soll in Zukunft Tutorials für eCommerce und ein Branchenverzeichnis anbieten.

Nach anfänglicher Häme war es die letzten Monate um die Internet-Plattform “Kaufhaus Österreich” ruhig. Mit 1,26 Millionen Euro war das Prestigeprojekt fast doppelt so teuer wie kolportiert.

Weitere Informationen: Kaufhaus Österreich

Share This Article
Leave a comment