Werbung - Digital NakamWerbung - Digital Nakam

Nach Operation: Doskozil am Weg der Besserung

Redaktion
Redaktion 1 Min Read
Hans Peter Doskozil - SEPA Media - Martin Juen

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) befindet sich nach einer erfolgreichen Operation am Kehlkopf auf dem Weg der Genesung. Der Eingriff, der im Krankenhaus in Leipzig durchgeführt wurde, ist gut verlaufen. Doskozil hat sich bereits aus seinem Zuhause im Südburgenland zu Wort gemeldet.

- Werbung -
Werbung - Digital NakamWerbung - Digital Nakam

Genesung dauert drei Wochen

In einem kürzlich veröffentlichten Facebook-Post teilte Doskozil mit, dass er sich wohlfühlt und sich bereits über aktuelle Themen auf dem Laufenden hält. Obwohl er plant, seine Stimme noch einige Tage zu schonen, arbeitet er bereits wieder von zu Hause aus. Seine Genesungsphase wird voraussichtlich rund drei Wochen dauern. Während dieser Zeit wird er von Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Eisenkopf und Landesrat Leonhard Schneemann, beide ebenfalls SPÖ-Mitglieder, vertreten.

Bereits sechster Eingriff

Der Landeshauptmann, der sich nun seiner sechsten Operation dieser Art unterziehen musste, zeigte sich auf Facebook erleichtert darüber, den ersten Adventsonntag nach der Operation im Kreise seiner Familie im Burgenland verbringen zu können. Er betonte die Bedeutung von Traditionen und erwähnte, dass in seiner Wohnung ein Adventskranz, um den sich seine Frau Julia kümmert, nicht fehlen dürfe.

Schnelle Erholung

Doskozils positive Haltung und seine Entschlossenheit, sich schnell zu erholen, sind ein Zeichen seines Engagements für seine Aufgaben als Landeshauptmann. Seine Rückkehr in die politische Arena wird von seinen Anhängern und Kollegen mit Spannung erwartet.

Quellen

Share This Article
Leave a comment