Werbung - Digital NakamWerbung - Digital Nakam

Oberösterreich: ÖVP blieb auf Gemeindeebene stark

Redaktion
Redaktion 0 Min Read
Sebastian Kurz - Dragan Tatic - BKA

Die Gemeinderatswahlen in Oberösterreich haben der ÖVP mit 40,18 Prozent ein leichtes Plus (0,58 Prozentpunkte) beschert und die Mehrheit in über 360 der 438 Kommunen. In 76 Orten geht die Bürgermeisterwahl in die zweite Runde. Die im Land abgestürzten Freiheitlichen erlangten einen Prestigeerfolg in Wels. Sie verloren in den Gemeindestuben 5,30 Prozentpunkte auf 16,96 Prozent, Andreas Rabl verteidigte aber den 2015 in Wels eroberten Bürgermeister-Sessel im ersten Wahlgang.

- Werbung -
Werbung - Digital NakamWerbung - Digital Nakam
Share This Article
Leave a comment