Werbung - Digital NakamWerbung - Digital Nakam

PR-Gag: Versandkosten teurer als zehn Senioren-Masken

Redaktion
Redaktion 2 Min Read
Rudolf Anschober - BKA Andy Wenzel

1,8 Millionen Über-65-Jährige haben die versprochenen zehn Stück FFP2-Masken gratis erhalten. Die Kosten für den Versand waren dabei höher als jene für die Masken selbst. Wie aus einer Anfragebeantwortung durch Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) hervorgeht, kosteten die 18 Millionen Masken inklusive Steuern 6,5 Millionen Euro. Der Versand durch die Post kostete hingegen 7,5 Millionen. Die Kosten für die Aktion wurden ursprünglich von ÖVP und Grünen mit 24 Millionen € budgetiert.

- Werbung -
Werbung - Digital NakamWerbung - Digital Nakam

Keine Masken mit “Made in Austria”

Auf Kritik ist vor allem gestoßen, dass die FFP2-Masken aus China importiert und nicht in Österreich produziert worden sind. Außerdem war zunächst von der Zustellung ab Weihnachten die Rede. Tatsächlich wurde zu diesem Zeitpunkt aber nur ein Bruchteil der Schutzmasken ausgeliefert.

Die parlamentarische Anfrage des Nationalratsabgeordnete Philipp Kucher sorgt nun für Klarheit. So heißt es im Wortlaut durch die Beantwortung durch Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne): “Bei einem Gesamtvolumen von 18,1 Mio. Stück (1,78 Mio. Adressaten für je 10 Stück plus 300.000 Stück Reserve) FFP 2 Masken war ein Angebotspreis von € 0,79 netto pro Stück (für in Österreich produzierte Masken) aus meiner Sicht wirtschaftlich nicht vertretbar. Das Projekt wurde letztlich um € 0,2987 netto pro Stück vergeben. Die Differenz ergibt einen Preisunterschied von € 0,4913 pro Stk., da sind bei 18,1 Mio. Stück rund € 8,9 Mio.”

Um die ältere Bevölkerung besser vor dem Coronavirus zu schützen, sollen alle in Österreich lebenden Personen, die älter als 65 Jahre sind, gratis FFP2-Schutzmasken bekommen. Einen entsprechenden Beschluss hat der Gesundheitsausschuss des Nationalrats auf Initiative der Koalitionsparteien gefasst. Demnach ist vorgesehen, dem betroffenen Personenkreis jeweils zehn Masken automatisch per Post zuzusenden. Zu diesem Zweck wird den Gesundheitsbehörden eine Abfrage des Melderegisters ermöglicht.

Kostenaufschlüsselung im Detail

Die Kosten für die Anschaffung der FFP2 Masken für über 65jährige sind:
FFP2 Masken: € 6.487.764,- (inkl. Steuer)
Versand durch die Post: € 7.479.560,- (inkl. Steuer)

Share This Article
Leave a comment